Eispoesie 2

Eispoesie 2: Foto: pe

Eispoesie 2: Foto: pe

Ein Wintersonntag klar, licht und schön, man sollte rausgehen, aber ich brüte über neuen Geschichten. Die darf ich erst im Frühling vorstellen – zwischen zwei Buchdeckeln, das Stillschweigen ist für mich das schwierigste daran, bin mir sicher – aus mir wäre nie ein guter Spion geworden … Das Herz auf der Zunge eben.  Als Schmuck zur Pausennotiz setzte ich hier mal zwei schöne Blicke zum Thema Eispoesie aus meinem Wintergarten …

Apfelrosen im Frost Foto: pe

Apfelrosen im Frost
Foto: pe

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Werknotizen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s