Annenwalde zündet die Vorfreude an

Im späten Herbst kündet ein Ort vom schönen Advent: Der Winterliche Scheunenmarkt ruft nach Annenwalde zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Samstag, den 22. November, swingt zwischen 11 bis 18 Uhr in der Gutsscheune die gute Laune. Für dieses Winterfest haben Gutschefin Kitty Weitkamp und die Malerin Heike Munser die pure Lebensfreude unter dem Scheunendach vereint: Zwischen lebenden Weihnachtsgänsen, Soayschafen, saisonalen Leckerbissen, Handwerk, Kunst, Kitsch & Trödel können bei Glühwein, Apfelpunsch und warmen Met, Winterlieder vom Annenwalder Singkreis, Jazz, Funk, Soul und Blues von der Gruppe „Don’t Tell Mama“ erlebt werden. Und ich bin logischerweise auch mit einem Kunststand dabei.
Neben dem Markttreiben können kindliche Gäste ab 15.30 Uhr Ponyreiten. Um 16 Uhr gibt es das Puppenspiel „Die Mohnprinzessin“ im Hofladen bei freiem Eintritt zu sehen. Für das leibliche Wohl sorgt gegenüber die Gastwirtschaft „Kleine Schorfheide“. Und inmitten des bunten Treibens wird Kitty, die starke Winterfrau, hinter dem Glühweinstand zu finden sein. Für alle, die nach dem Markt noch guter Dinge sind, wird ab 19 Uhr im Hofladen ein Abendprogramm mit Puppenspiel und Livemusik serviert.

Winterlicher Scheunenmarkt, Gutsscheune auf dem Gestüt, 17268 Annenwalde bei Templin, Telefon: 01520 3803550, Mehr Infos im Internet unter: www.pferdehof-annenwalde.de

 

Gutsscheue Annenwalde Foto: Lutz Reinhardt

Gutsscheue Annenwalde
Foto: Lutz Reinhardt

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s